Die Bausoftware Revu digitalisiert die Baukoordination.

Bauunternehmen erzielt dank Revu eine Zeitersparnis von 50 Prozent

Die Softwarelösung Revu unterstützt kleine Bauunternehmen in der Pandemie nicht nur, sondern verschafft ihnen sogar einen Wettbewerbsvorteil
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Seit einer gefühlten Ewigkeit hält uns die Covid-19-Pandemie nun schon in Atem und bringt viele Unternehmen in massive wirtschaftliche Schwierigkeiten, vor allem diejenigen, die die Digitalisierung verpasst haben. Die Baubranche hatte bisher glücklicherweise weniger Einbußen durch die Krise zu verzeichnen. In Zeiten von Homeoffice, Homeschooling und Reisewarnungen floriert vor allem der Wohnungsbau. Doch ganz spurlos zieht das Virus auch nicht am Baugewerbe vorbei. Genau wie in anderen Branchen hat man auch bei Bauprojekten mit den pandemiebedingten Auflagen und den daraus resultierenden Veränderungen der Arbeitswelt zu kämpfen. 

Corona-Regeln erschweren Arbeitsabläufe in der Bauindustrie 

Auch auf dem Bau müssen Abstandsregeln und Hygienevorkehrungen eingehalten werden. Eine besondere Herausforderung stellen jedoch die Teammeetings mit Angestellten aus dem Büro und Mitarbeitern auf der Baustelle dar. Persönliche Meetings können nicht mehr so wie früher stattfinden. Erschwerend hinzu kommt noch, dass die Büroangestellten wie Architekten und Planner inzwischen vielfach von Zuhause aus arbeiten. Um die klassische Baustellenbesichtigung oder auch das Meeting im Konferenzraum zu ersetzen, müssen digitale Kommunikationswege her. Mit Telefon und E-Mail allein wird die Projektplanung sonst zum kostspieligen Desaster für alle Beteiligten. Unsere benutzerfreundliche Bausoftware Revu bietet dafür aber eine zukunftsorientierte Lösung mit Mehrwert. 

Revu vereinfacht die Baukoordination 

Revu macht den gesamten Arbeitsprozess um einiges einfacher. Denn das gesamte Bauteam arbeitet zeitgleich an denselben Baudokumenten, die alle im einheitlichen PDF-Format vorliegen. In der Cloud werden alle wichtigen Unterlagen digital gebündelt. Auch für die Bauleitung läuft die Koordination mit Revu wesentlich leichter ab. Die Bauleiter und die Projektmanager profitieren von der vollen Transparenz beim Zugriff auf die Baupläne, haben alle Fristen stets im Blick und sind immer auf dem neusten Stand. Auf alle Pläne kann in Echtzeit zugegriffen werden. Farbliche Markups weisen dabei übersichtlich auf bauseitige Änderungen und Kommentare hin. 

Digitale Bausoftware als Tool zur Effizienzsteigerung für die Baubranche 

Wie sehr sich die Projekteffizienz und die Arbeitsqualität durch Revu verbessern lassen, kann unser Kunde Márkus Engineering bestätigen. Das ungarische Ingenieurbüro benötigte letztes Jahr dringend eine digitale Plattform für die standortunabhängige Zusammenarbeit im Team. Ein Luxushotel stand in Budapest kurz vor der Fertigstellung, aber aufgrund der Corona-Krise drohten der Zeitplan zu kippen und die Kosten zu explodieren. Wie also konnte das Projekt gerettet werden? Die zeitnahe Einbindung einer Digitallösung war unabdingbar, aber es gab noch eine weitere Herausforderung: Die Lösung musste mit Archicad kompatibel sein. Denn die BIM-Software von Graphisoft wurde von den am Projekt beteiligten Architekten genutzt. Da Revu aber mit einer Vielzahl von branchenspezifischen Programmen kompatibel ist, war auch das kein Problem. 

„Revu ist vielseitig und kosteneffektiv – das ist für uns als kleines Unternehmen sehr wichtig. Wir konnten bei Planprüfungen eine Zeitersparnis von 50 % erzielen sowie Mengenermittlungen und Schätzungen fünfmal schneller abschließen.“ 

– Tamás Márkus, Managing Director bei Márkus Engineering – 

Zusätzlich richtete unser Kunde ein digitales Dashboard ein. Auf diesem waren aktuelle Projektinformationen und Anpassungen für das gesamte Team transparent sichtbar. Außerdem waren dort Verlinkungen zu Bauplänen und Kalkulationen sofort verfügbar. Das sicherte Márkus Engineering nicht nur den termingetreuen Abschluss des Bauprojekts, sondern verbesserte sogar den gesamten Arbeitsablauf und die Wirtschaftlichkeit. 

Zum erfolgreichen Projektabschluss mit Revu 

Wöchentliche Projektmeetings konnten mittels Studio-Sitzungen in Revu eingehalten werden und zwar ganz ohne Anfahrt, Ausdrucke oder Raumreservierungen. Alle Teammitglieder konnten sich bequem von jedem Standort aus zuschalten und zum Projektfortschritt beitragen. Praktische Tools innerhalb der Bausoftware erleichterten Schätzungen und stellten Kalkulationen auf ein sicheres Fundament. Der komplette Arbeitsaufwand ließ sich auf ein Minimum reduzieren. Was nicht nur zu einem erfolgreichen Bauabschluss, sondern auch zu mehr Zufriedenheit bei der gesamten Belegschaft führte. 

Revu sichert nachhaltige Vorteile in der Bauprojektplanung – auch unabhängig von Corona 

Standortunabhängige Planung und Kommunikation
Digitale Studio-Sitzungen ersetzen ortsgebundene Projekt-Meetings und bieten sofortigen Zugriff auf alle relevanten Baudokumente. 

Nützliche Berechnungstools   
Integrierte Mess- und Mengenermittlungsfunktionen ermöglichen eine sehr viel schnellere und nachvollziehbare Planprüfung der Materialkosten. 

Zeitgemäße Konnektivität 
Die extrem hohe Kompatibilität der Software mit anderen, gängigen Systemen vereinfacht Arbeitsprozesse und sorgt für deutliche Zeitersparnis. 

Revu – eine Bausoftware, die noch mehr kann, als sie verspricht

Ironie des Schicksals – aber im positiven Sinne: Aus der Notwendigkeit heraus suchte das Ingenieurbüro Márkus Engineering nach einer Digitallösung, die das aktuelle Bauprojekt in der Corona-Krise rettete und zum Abschluss bringen konnte. Was es fand, war eine Bausoftware, die Arbeitsprozesse ganz pandemieunabhängig um ein Fünffaches beschleunigt, Druck- und Fahrtkosten auf ein Minimum reduziert und Informationen absolut sicher und effizient bündelt. Noch nie war Projektzusammenarbeit einfacher, schneller und effizienter! 

Tamás Márkus ist mehr als zufrieden: „Nun können wir als kleines Unternehmen größeren Akteuren auf Augenhöhe begegnen, um uns einen Wettbewerbsvorteil auf dem lokalen Markt zu sichern.“ 

Besuchen Sie unsere kostenlosen Webinare

Wer gern mehr über die Vorteile und Grundfunktionen von Revu erfahren möchte, für den sind mit Sicherheit unsere kostenlosen Webinare interessant. Unter https://events.bluebeam.com/intl-webinars/ finden Sie eine Auflistung unserer kommenden Online-Formate, aber auch aufschlussreiche Webinare zum Streamen, sowohl in Deutsch als auch in Englisch.

Testen Sie Revu jetzt 30 Tage kostenlos!