Effektive Zusammenarbeit in Bluebeam Studio

Mithilfe von Bluebeam Studio sorgen Sie für zufriedene Kund:innen, Lieferant:innen und Partner:innen und schließen Ihre Projekte im vorgesehenen Zeit- und Budgetrahmen ab. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie dafür wissen müssen.
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Studio wurde speziell für die Anforderungen der Baubranche entwickelt und ermöglicht Ihren Teams, von überall aus in Echtzeit zusammenzuarbeiten. Somit ist es ein unverzichtbares Werkzeug für jedes Bauteam, das seine digitalen Arbeitsabläufe optimieren möchte.

Studio-Projekte – ein zentraler Ort für Ihre Dokumentation

Studio ist eine Kombination aus Cloud-Speichersystem und Online-Kollaborationsplattform, die es Teams ermöglicht, Dokumente auszuchecken, zu überprüfen, mit Markierungen zu versehen und sie anschließend mit allen Markierungen wieder zurück in das System einzuchecken.

Um die Integrität Ihrer Daten zu wahren, können Sie in Studio Berechtigungseinstellungen konfigurieren – von Zugriffs- bis zu Bearbeitungsrechten. So gewährleisten Sie, dass immer die richtigen Personen zur richtigen Zeit Zugriff auf Ihre Projektinformationen haben.

Wenn Sie Ihre Daten noch umfassender schützen möchten, können Sie Ihre Dokumente nur für einzelne Teammitglieder freigeben und festlegen, was diese Person mit den Dokumenten tun kann – ob sie die Dokumente beispielsweise nur ansehen, mit Markierungen versehen oder sogar löschen darf. In Studio-Projekten wird darüber hinaus ein Dateiverlauf gespeichert, sodass Sie nachverfolgen können, wer wann welche Änderungen an Ihren Dokumenten vorgenommen hat. Den festgelegten Berechtigungen können Sie zudem ein Ablaufdatum hinzufügen, damit Ihre Daten nicht mehr geändert werden können, sobald das jeweilige Projekt in eine neue Phase übergeht.

In Studio können Sie die verschiedensten Arten von Dateien hosten, darunter Arbeitsblätter, Bilder und PDF-Dateien, sodass Ihr Team nicht mehr eine Vielzahl von Tools und Plattformen für die Projektkoordinierung verwenden muss.

Mit Studio können Sie auch außerhalb des Büros an Ihren Projekten weiterarbeiten, selbst wenn Sie offline sind. Ihre Dokumente stehen Ihnen auf jedem Computer zur Verfügung, auf dem Revu installiert ist. Über Studio-Sitzungen können Sie zudem in Echtzeit mit Ihren Projektteams zusammenarbeiten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Studio-Sitzungen und den FAQ zu Studio.

Nutzung von Revu auf mehreren Computern

Wenn Sie Revu auf mehreren Computern nutzen, möchten Sie wahrscheinlich auf jedem Gerät die gleichen Werkzeugsets und Profile verwenden. Dafür müssen Sie lediglich die gewünschten Einstellungen sichern und diese dann auf einem anderen Computer wiederherstellen. Speichern Sie Ihre Sicherungsdatei auf einem tragbaren Gerät oder laden Sie sie an einen Ort hoch, auf den Sie von jedem Computer aus zugreifen können.

Wenn Sie mit Personen außerhalb Ihres Teams zusammenarbeiten, die keine Revu-Lizenz besitzen, können diese die Markierungswerkzeuge ebenfalls verwenden, wenn sie den Ansichtsmodus oder die Vu-App für iPads nutzen.

Studio-Sitzungen – ein zentraler Ort für eine effektive Zusammenarbeit

Studio-Sitzungen bieten Ihnen einen virtuellen Planungsraum mit integrierter Chatfunktion, in dem Ihr Team Besprechungen abhalten und gemeinsam an Projekten arbeiten kann.

Während einer solchen Sitzung können Teammitglieder gleichzeitig Dokumente hochladen, sie mit Markierungen versehen, sie kommentieren und Änderungen einreichen, wobei jede Aktion von jedem Mitglied in Echtzeit aufgezeichnet wird. Sie können einzelnen Mitgliedern folgen, um alle ihre Aktionen während der Besprechung nachzuverfolgen, und am Ende der Besprechung einen Sitzungsbericht sowie einen zusammenfassenden Bericht erstellen, den Sie anschließend für alle Teilnehmenden freigeben können.

Shanoc Halliday, Technical Sales Engineer bei Bluebeam, arbeitet seit mehr als zwölf Jahren mit BIM-Software. Er hilft unseren Kund:innen dabei, mit den verfügbaren Technologien bessere Ergebnisse zu erzielen.

Im Folgenden stellen wir Shanocs Tipps vor, wie Sie Revu und die enthaltenen Werkzeuge optimal nutzen können:

Definieren Sie Ihren Arbeitsablauf

Der eigentliche Vorteil von Bluebeam Revu kommt erst dann zum Vorschein, wenn Sie sich die Flexibilität der Software in einem integrierten Arbeitsablauf zunutze machen. Oft umfasst ein solcher Arbeitsablauf etwa den Besuch einer Baustelle, das Abrufen von Dokumenten aus anderen Programmen oder das Koordinieren von Maßnahmen unter mehreren Benutzer:innen.

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen zwei beliebte Arbeitsabläufe, die unsere Kund:innen mit Revu entwickelt haben.

Arbeitsablauf für Mängelerhebungen

Sie können Bluebeam Revu verwenden, um auf unnötige Arbeitsschritte zu verzichten und die Integrität Ihrer Markierungen bei der Durchführung von Mängelerhebungen zu wahren. Auch das zeitaufwändige Ausschneiden von Zeichnungen aus ursprünglichen Bauplänen sowie das Vergrößern und Fotokopieren auf kleinere Blätter entfallen.

In Revu haben Sie immer Zugriff auf den ursprünglichen Bauplan und können schnell, einfach und von unterwegs aus vergrößerte Skizzen anfertigen. Diese Informationen können anschließend kostengünstig und mit geringerem Fehlerrisiko an so viele Auftragnehmer:innen verteilt werden wie nötig.

Arbeitsablauf für Schätzungen

Ihr Schätzungsprozess ist nur einer von vielen Aspekten Ihrer Arbeit, für den Sie ein benutzerdefiniertes Werkzeugset erstellen können. Mit Revu haben Sie die Möglichkeit, ein benutzerdefiniertes Werkzeugset für jede Aufgabe zusammenzustellen, bei der Sie Markierungs- oder Messwerkzeuge wiederverwenden möchten. Weitere allgemeine Informationen finden Sie in dem Artikel „Arbeiten mit der Tool Chest (Working with the Tool Chest“.

Dateikomprimierung

In Revu haben Sie die Möglichkeit, Bilder und nicht sichtbare Dokumentendaten zu komprimieren, um so die Größe von PDFs zu reduzieren, ohne die Darstellung von Vektorgrafiken zu beeinträchtigen.

Beachten Sie, dass bei der Komprimierung einer Seite mit geglätteten Markierungen die Glättung dieser Markierungen nicht wieder aufgehoben werden kann.

Verkleinerung von PDF-Dateien

Die Arbeit an PDFs mit 100 oder mehr Seiten kann eine handfeste Herausforderung darstellen: Das Laden und der Versand per E-Mail dauert mitunter sehr lange und Sie müssen immer dafür sorgen, dass alle Beteiligten mit der neuesten Version der PDF-Datei arbeiten.

Die Verwendung von Sets in Revu löst all diese Probleme.

Mithilfe von Sets können Sie mehrere Dokumente in Revu laden, als wären sie ein einziges Dokument. Revisionen werden automatisch mit den entsprechenden Seiten gruppiert und Revu kann sogar den Blattnamen lesen und die Dokumente automatisch nach Fachrichtung sortieren.

Vor allem aber lassen sich die Dokumente schneller laden und navigieren, wenn sie per Hyperlinks verknüpft sind, anstatt als kombinierte Dateien vorliegen.

Einrichten von Benachrichtigungen

Benachrichtigungen und Warnungen in Studio halten Sie über alle Änderungen auf dem Laufenden.

Sie können selbst entscheiden, wann Sie über Änderungen informiert werden möchten –zum Beispiel in Echtzeit oder in Form einer täglichen Zusammenfassung. Die tägliche E-Mail enthält eine Übersicht über alle Studio-Aktivitäten in Ihrem Konto. Mit anderen Worten: Sie erhalten nur Benachrichtigungen für aktive Sitzungen oder Projekte, bei denen Sie sich zuvor angemeldet haben.

Wenn Sie die vielen Vorteile von Studio und Studio-Sitzungen nutzen, kann Ihr Team die Geschwindigkeit, Genauigkeit und Qualität Ihrer Projekte verbessern. Alternative Arbeitsformen wie standortunabhängiges oder hybrides Arbeiten, die sich im Zuge der COVID-19-Pandemie verbreitet haben, werden künftig immer häufiger angewendet werden, sodass Tools, die Ihren Mitarbeitenden die Zusammenarbeit in Echtzeit ermöglichen, wichtiger werden als je zuvor.

Außerdem steht Ihnen jederzeit Unterstützung zur Verfügung – mit unseren Schulungsvideos, Tipps und Tricks, FAQ und On-Demand-Webinaren. Darüber hinaus können Sie sich einer Bluebeam User Group anschließen, um regelmäßig neue Erkenntnisse zu gewinnen und mehr über Best Practices und die Trends der Branche zu erfahren.

Testen Sie Revu noch heute