bausoftware-waehlen-nach-vergleich-fragezeichen-bei-bauarbeiter, Adobe Stock: Datei-Nr.: 232360450

Bausoftware-Vergleich: Welche Software ist die beste?

Sie wissen, wie schwer es ist, eine geeignete Bausoftware zu finden: Wir vergleichen Bausoftwares und zeigen, welche die richtige für Sie ist
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Bausoftware nutzen: Wozu?

Bevor Sie sich für eine Software entscheiden, sollten Sie sich die Frage stellen, welche Prozesse die neue Bausoftware unterstützen soll. Wofür soll sie gut sein und wobei soll sie helfen? Machen Sie eine Bestandsaufnahme. Überlegen Sie auch, wo genau es innerhalb Ihrer Projekte hakt und wo Sie vielleicht sogar bereits Software nutzen, die nicht das gewünschte Ergebnis erzielt.

Brauchen Sie ein Komplettpaket, das viele Prozesse am Bau abdeckt oder geht es Ihnen mehr um Einzelprozesse, die mittels einer Bausoftware vereinfacht werden sollen? Sind Sie sich darüber im Klaren, ist es an der Zeit die passende Software für Ihr Unternehmen auszuwählen. Wir möchten Sie mit unserem Bausoftware-Vergleich dabei unterstützen, die beste Wahl zu treffen.

Tipp: Nutzen Sie unsere persönliche Beratung, wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der besten Bausoftware für Sie benötigen.

Welche Bausoftware ist die beste für Sie? – Bausoftware im Vergleich

Welche Funktionen haben die verschiedenen Bausoftwares? Welche Berufsgruppe profitiert besonders von bestimmten digitalen Lösungen? Wir geben Ihnen Antworten zu Funktionen, Betriebssystemen, Preisen und Nutzen verschiedener Bausoftwares und helfen Ihnen dabei, die Softwares einfacher vergleichen zu können, um schlussendlich die richtige Wahl für sich zu treffen.

Revu: digital & transparent

Als Softwarelösung für PDF-Markierungen ist Revu branchenführend und wird für die Phasen des gesamten Bauprojektes zum Informations- und Datenaustausch innerhalb von Teams vorwiegend von Bauingenieur:innen, Architekt:innen, Bauleiter:innen, Gutachter:innen und Bauarbeiter:innen genutzt. Mit Revu lassen sich Daten bearbeiten, organisieren und verwalten, so können Verantwortlichkeiten zugewiesen, eigene Vorlagen erstellt und Notizen sortiert werden. Das Team arbeitet mit Revu Studio gemeinsam in Echtzeit an dem Projekt – bis zu 500 Personen können zeitgleich einen Bauplan kommentieren.

Unterstützte Betriebssysteme: Windows

Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick:

  • Team arbeitet in Echtzeit an gleichem Bauplan
  • Schnell Angebote erstellen
  • Dokumente mit Markierungen versehen und Kommentare nachverfolgen
  • Live-Aktivitäten-Feed für die schnelle Planprüfung
  • Zugang zu den richtigen Informationen dank anpassbarer Kollaborationsberechtigung
  • Vereinfacht Projektabschlüsse in Bezug auf Zeit- und Budgetrahmen
  • Ganze Projekte werden in der Cloud gespeichert
  • Schnelle und präzise Qualitätssicherung und -kontrolle
  • Schnelles Datenmanagement
  • (Filterbare) Markierungslisten
  • Dokumentenvergleiche
  • Messwerkzeuge
  • Weitere Funktionen von Revu im Überblick

Highlights:

  • Sharepoint-Dokumente öffnen, anzeigen und bearbeiten
  • Mit intuitiven Messwerkzeugen können Sie präzisere Materialkostenberechnungen anstellen – mit laufender Summe in Echtzeit beim Zeichnen
  • Übersichtliche Organisation der Dokumente wie Angebotsabgaben, Mängelprotokolle oder Informationsanfragen

Editionen:

  • Revu Standard
  • Revu CAD
  • Revu eXtreme

Nutzen:

  • Vereinfacht die Teamarbeit
  • Nachverfolgung leicht möglich
  • Sichert die transparente Arbeitsweise
  • Von überall digital nutzbar
  • Spart Zeit & Geld

Modell: Kauflizenz

Preis: ab 491 Euro

Nutzerfreundlichkeit:

  • Übersichtlich gestaltete Markierungen
  • Einfach zu verstehen
  • Umfangreiches Nutzermenü
  • Alle Personen sehen das, was für sie wichtig ist

Für wen ist Revu Studio besonders gut geeignet?

Für alle, die den kompletten Prozess der Baudokumentation abbilden wollen. Die Software ist bei Bauingenieur:innen und -arbeiter:innen sowie bei Architekt:innen, Bauleiter:innen, -unternehmer:innen, Gutachter:innen und Auftragnehmer:innen im Einsatz.

Tipp: Bei der Wahl des richtigen Revu Produktes, hilft Bluebeam Ihnen mit dem Produktwähler – einfach mal ausprobieren!

architekt-braucht-bausoftware-auf-baustelle, Adobe Stock: Datei Nr: 231004513
architekt-braucht-bausoftware-auf-baustelle

Revu für iPad

Diese Version ist eine reduzierte Revu-Version für das iPad. Sie enthält die wichtigsten Bestandteile von Revu für die Teamarbeit auf der Baustelle und in der Cloud. Diese Version ist für den Einsatz auf der Baustelle, also fernab des Büros, gedacht und wird oft für die Projektstatusmitteilung und Mängelprotokollierung genutzt.

Unterstützte Betriebssysteme: iOS

Funktionen:

  • Synchronisation mit den Daten aus Revu
  • Anpassbare Markierungswerkzeuge können für später abgespeichert werden
  • Markierungslisten, um alle PDF-Markierungen nachzuvollziehen, die hinzugefügt werden
  • Messungen prüfen im Außenbereich
  • Einbettung von Bildern und Videos in Markierungen

Modell: Einmalig kaufen im App Store

Preis: 9,99 Euro

Nutzerfreundlichkeit:

  • Übersichtlich gestaltet
  • Einfach zu verstehen
  • Aufnahmen hinter einer Markierung, Sprachmemos und Import von auf -btx-Datei basierten Werkzeugkästen sind häufige Anwendungsfelder von iPad Revu

Die Bluebeam Revu for iPad App lässt sich nur über Apple im App Store erwerben und kann daher nicht vorab kostenfrei über Bluebeam getestet werden.

Für wen ist Revu for iPad besonders gut geeignet?

Für jene, die viel auf der Baustelle und fernab des Büros über das Bauprojekt auf dem Laufenden bleiben wollen und müssen, ist die „Revu für iPad“-Version bestens geeignet. Sie ermöglicht den flexiblen Zugriff von überall auf die aktuellen Daten.

Graphisoft Archicad

Als komplette Designsuite mit 3D- und 2D-Visualisierungs- und Entwurfsfunktionen dient die CAD-Software zur Modellierung von Gebäudeinformationen vor allem Architekt:innen, Designerinnen und Planer:innen innerhalb eines Bauprojekts. Archicad ist eine CAD/BIM-Software.

Zusammenarbeit, Dokumentation, vernünftige Visualisierung und Entwerfen großer Modelle lassen sich mit Archicad realisieren und Bauprojekte jeder Größe werden planbar. Änderungen werden automatisch in alle Listen übernommen und Sie können im Team zeitgleich Ihre Projekte bearbeiten. So kann eine klare Kommunikation ohne Copy-paste-Chaos gewährleistet werden und jede Liste ist auf dem aktuellen Stand.

Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10 64-bit, macOS 11.3, dazu kommen weitere Systemanforderungen beispielsweise die Grafikkarte betreffend.

Funktionen:

  • Intuitives Erstellen von technischen Zeichnungen, genau und detailliert, mit 2D-CAD
  • 3D-Modellierung mit 3D-CAD-Schnittstelle für verschiedene Arten von Gebäudeformen
  • Leistungsstarkes Rendering zur Visualisierung von fotorealistischen Bildern und Videos
  • Dokumentenverwaltung mit Wiederherstellungsfunktion und Remote-Zugriff
  • Erstellung virtueller Gebäude inklusive Strukturelemente (Wände, Dach, Türen, Einrichtungsgegenstände, Fenster usw.)
  • vorgefertigte Objekte bei der Modellierung nutz- und anpassbar
  • Modellspeicherung grundsätzlich in 3D, aber wahlweise 2D nutzbar und exportierfähig
  • Grundrisse, Schnitte und Ansichten Ihres 3D-Modells lassen sich auf Knopfdruck generieren
  • Grundlage für Ihre eindrucksvollen Präsentationen, durch BIMx-Datei-Export schnell verfügbar
  • Ermöglicht „State of the Art“ Arbeiten
  • standortunabhängige Teamarbeit in Echtzeit am gleichen Projekt dank BIMcloud und Teamwork-Funktion

Nutzen:

  • zielgerichtete und effiziente Planungsabläufe
  • vereinfacht die Teamarbeit
  • spart Zeit und Geld
  • vor allem für Entwürfe, Modellierung und Gestaltung geeignet
  • alle Informationen liegen direkt im Modell

Nutzerfreundlichkeit

  • schnell zu verstehen
  • einfach Bedienung
  • intuitive und übersichtliche Gestaltung

Modell: Mietlizenz mit verschiedenen Laufzeitvarianten

Preis: 299 Euro bei einer Laufzeit von 1 Monat, 2.399 Euro für 12 Monate

Für wen ist Graphisoft Archicad besonders gut geeignet?

Die Software wurde in den 1980er Jahren als CAD-Produkt für den PC entwickelt und wird überwiegend von Architekt:innen genutzt. Archicad lässt sich gut in bestehende Prozesse und Systeme integrieren. Beispielsweise kann Archicad nahtlos in Revu integriert werden.

mann-sucht-verzweifelt-nach-cad-bim-software-für-bau, Adobe Stock: Datei Nr: 403114842
mann-sucht-verzweifelt-nach-cad-bim-software-für-bau

Weitere hilfreiche Softwares für Ihren Beruf

Die Nemetschek-Gruppe – zu der auch Bluebeam gehört – bietet für jeden Berufszweig innerhalb der Baubranche die passende Software. Nachfolgend finden Sie Vorschläge, welche Berufe von welchen unserer Bausoftwares besonders profitieren können.

Für Bauleiter:innen:

  • Führend in der BIM-Qualitätskontrolle und -sicherung: Die Softwares von Solibri
  • Innovative Lösung für Projekteffizienz und Teamzusammenarbeit unter Baufachleuten: Revu von Bluebeam
  • Effizienzsteigerung im Stahlbau mit 3D-Modellierung und KI-gestützten Planungen: SDS2 Softwares
  • Führend in Planung und Datenverwaltung der globalen Baubranche: dRofus Software
  • Betriebswirtschaftlich und bautechnisch umfassend für die Baubranche entwickelt: die Softwares von Nevaris.

Für Architekt:innen:

BIM Manager:in:

  • Für Ingenieur:innen und Handwerker:innen entwickelte BIM-Lösung für die technische Gebäudeausrüstung: CAD-Softwares von DDS.
  • Führend in der BIM-Qualitätskontrolle und -sicherung: Die Softwares von Solibri
  • Effizienzsteigerung im Stahlbau mit 3D-Modellierung und KI-gestützten Planungen: SDS2 Softwares.
  • Leistungsstarke Baustatiklösung inklusive Umwandlung der Strukturmodelle in genaue Analysemodelle aus jeder CAD-Software: SCIA AutoConverter.
  • Leistungsstarke BIM- und CAD-Software auch für Landschaftsarchitekten und Veranstaltungsplaner: die Softwarelösungen von Vectorworks.
  • Durchgängige Arbeitsweise auf einer (cloudbasierten BIM-)Plattform: Software von Allplan.
  • Preisgekrönte BIM-Architektursoftware speziell auf die Bedürfnisse von Architekt:innen angepasst: Softwares von Graphisoft.
  • Führend in Planung und Datenverwaltung der globalen Baubranche: dRofus Software.

CAD Manager:in:

Für Bauingenieur:innen:

Für Projektsteuernde:

  • Innovative Lösung für Projekteffizienz und Teamzusammenarbeit unter Baufachkleuten: Revu von Bluebeam.
  • Leistungsstarke BIM- und CAD-Software auch für Landschaftsarchitekten und Veranstaltungsplaner: die Softwarelösungen von Vectorworks.
  • Führend in Planung und Datenverwaltung der globalen Baubranche: dRofus Software.
  • Durchgängige Arbeitsweise auf einer (cloudbasierten BIM-)Plattform: Software von Allplan.
  • Baukaufmännisch und bautechnisch umfassend für die Baubranche entwickelt: die Softwares von Nevaris.
  • Preisgekrönte BIM-Architektursoftware speziell auf die Bedürfnisse von Architekt:innen angepasst: Softwares von Graphisoft.
  • Führend in der BIM-Qualitätskontrolle und -sicherung: Die Softwares von Solibri

CTOs:

  • Führend in Planung und Datenverwaltung der globalen Baubranche: dRofus Software.
  • Durchgängige Arbeitsweise auf einer (cloudbasierten BIM-)Plattform: Software von Allplan.
  • Preisgekrönte BIM-Architektursoftware speziell auf die Bedürfnisse von Architekt:innen angepasst: Softwares von Graphisoft.

Stahlbauer:innen:

  • Effizienzsteigerung im Stahlbau mit 3D-Modellierung und KI-gestützten Planungen: SDS2 Softwares.

Statiker:innen:

Unsere Empfehlungen für weitere Berufsgruppen, wie beispielsweise Generalunternehmende oder Eigentümer:innen, sowie weiterführende Informationen zu den verschiedenen Bausoftwares der Nemetschek-Gruppe finden Sie in dieser Übersicht der Lösungen für bestimmte Berufsgruppen.

Welche ist die beste Bausoftware?

Pauschal lässt sich keine Bausoftware als die beste küren. Denn: Die beste Bausoftware für Sie ist jene, die Ihre Probleme löst und genau zu Ihren Bedürfnissen passt. Sie entscheiden darüber, welchen Fokus Ihre zukünftige Software hat und über welche Funktionen sie verfügen muss. Erst wenn Sie die für Ihren Berufszweig nötigen Herausforderungen kennen, die die Software bestenfalls lösen soll, können Sie die beste Bausoftware für Ihre Unternehmung auswählen.

Übrigens: Egal für welche Bausoftware Sie sich entscheiden, informieren Sie sich am besten frühzeitig, wie Sie Software richtig einführen und welche Rolle gelungenes Change Management spielt, um Ihre Mitarbeitenden auf eine neue Software einzustimmen.

Bildernachweise: natali_mis / stock.adobe.com; Georgiy /stock.adobe.com; Elnur / stock.adobe.com 

Bei Fragen zu unseren Produkten melden Sie sich gerne bei uns!